Rafael Baier

Coaching

Full 1

Zusam­men mit andern ler­nen macht Spass — des­halb coa­che ich bands vom übungs­kel­ler bis zur Bühne.

Full 2

Unter­rich­ten ist mei­ne Lei­den­schaft
seit 20 Jah­ren freue ich mich an den Fort­schrit­ten mei­ner Saxofonschüler/Innen.

Full 3

Ein instru­ment lernen
kann man in jedem Alter –
des­halb unter­rich­te ich gerne
men­schen ü60.

previous arrow
next arrow

Coaching Angebote

Aus­ge­bil­det als Saxo­fon­leh­rer am Ber­klee Col­le­ge of Music und an der Zür­cher Hoch­schu­le der Kün­ste, unter­rich­te ich seit 20 Jah­ren Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne im Saxo­fon­spie­len. Ein Haupt­ge­wicht liegt dabei auf Jazz‑, Pop- und World­mu­sik. Ich unter­rich­te an den Kan­tons­schu­len Wet­tin­gen und Zofingen.

 

Impro­vi­sa­ti­on ist ein wich­ti­ger Bestand­teil mei­nes Unter­richts. Ich unter­rich­te Grup­pen im Ein­stieg in die Jazzimprovisation.

 

Ich coa­che ver­mehrt Stu­den­ten im Umgang mit Musik und Com­pu­ter, Song­wri­ting und Sequen­cing, Kom­po­si­ti­on und Arran­ge­ment und der Anwen­dung von Musik Apps.

Im Raum Aar­au und Baden bie­te ich fol­gen­de pri­va­ten Coa­ching Ange­bo­te an:

  • Saxo­fon­un­ter­richt (Anfän­ger und Fortgeschrittene)
  • Grup­pen­un­ter­richt
  • Jazz­im­pro­vi­sa­ti­on
  • Kom­po­si­ti­on und Arrangement
  • Unter­stüt­zung bei Tonaufnahmen
  • Song­wri­ting und Sequen­cing (Logic, Able­ton, Gara­ge Band)
  • Musik­no­ta­ti­on am Com­pu­ter (Sibe­li­us, Finale)
  • Musik Apps auf Han­dy und Tablet
  • Her­stel­lung von inter­ak­ti­ven Musik E‑books

Aktuell: Zäme jäme-Angebot

Haben Sie Lust, den stren­gen Noten­rah­men zu ver­las­sen, sich impro­vi­sie­rend in die Musik zu ver­tie­fen und dem Gehör zu ver­trau­en? Hören sie ger­ne Jazz, Blues, Bos­sa Nova oder Funk und möch­ten dies auf ihrem Instru­ment spie­len kön­nen? In die­sem Kurs für Ein­stei­ge­rIn­nen ler­nen sie die Zuta­ten eines impro­vi­sier­ten Solos ken­nen. Anhand von ein­fa­chen Jazz­stan­dards, Bluesthe­men und Latin Stücken, tau­chen sie ein in die Welt der Jazz­ak­kor­de, Blues­riffs und Funk Rhyth­men.

Mit ein wenig Theo­rie und viel prak­ti­schem Aus­pro­bie­ren, ler­nen sie die Impro­vi­sa­ti­ons-Tricks der Jazz­so­li­sten ken­nen. Es sind kei­ne Vor­kennt­nis­se nötig, alle Instru­men­te sind willkommen.

Lei­tung: Rafa­el Bai­er
Teil­neh­mer­zahl: 4 – 8 Personen


Wei­te­re Infos und Anmel­dung:
Mail an info@inmusic.ch oder Anmel­de­for­mu­lar Down­load auf inmusic.ch an Ire­ne Näf, Schö­nen­wer­der­stras­se 42, 5000 Aarau